Download Abrasax: Ausgewählte Papyri Religiösen und Magischen by Professor Dr. Reinhold Merkelbach (auth.), Professor Dr. PDF

By Professor Dr. Reinhold Merkelbach (auth.), Professor Dr. Reinhold Merkelbach, Maria Totti (eds.)

Show description

Read Online or Download Abrasax: Ausgewählte Papyri Religiösen und Magischen Inhalts: Gebete PDF

Similar german_7 books

Modelle und Berechnungsverfahren für das Rissverhalten von unarmierten Betonbauten unter Erdbebenbeanspruchung

In der vorliegenden Dissertation werden neuartige Modelle und Berechnungsverfahren zur Erfassung der Rissbildung' in unbewehrten Betonbauten unter dynamischer Beanspruchung und insbesondere unter Erdbebenanregung dargestellt. Hauptmerkmal ist die diskrete Riss modellierung. Oertliche Lage. Richtung und Breite der Risse konnen zu jedem beliebigen Zeitpunkt festgestellt werden.

Computersimulation langfristiger Umweltbelastung durch Energieerzeugung: Kohlendioxyd, Tritium und Radio-Kohlenstoff

Die strong point hreitende nduetr a e erun uneerer Gesettsahaft hat dazu gefuehrt. dass Entsaheidungen ueber den Fortbestand herkoemmliaher oder die Einfuehrung neuer Te hno ogien niaht mehr isoliert getroffen werden duerfen. Die Groeeeenordnung zukuenftiger Energieversorgungssyeteme fordert eine Analyee der Weahselwirkungen zwis chicken Gesells haft.

Hämorrhagische Diathesen: Internationales Symposion Wien, 4./5. Februar 1955

Die Erforschung der Blutgerinnung hat sich in den letzten Jahren schnell entwickelt und unsere Kenntnisse bereichert. Diagnostik und Therapie der hämorrhagischen Diathesen haben deshalb eine grundlegende Wandlung erfahren. Darüber ist in zahlreichen Publikationen in der ganzen Welt berichtet worden. Auf den großen Kongressen sind vielfach Sammelreferate gehalten worden, aber der Fachbearbeiter fand dort oft nicht genügend Gelegenheit zum Meinungs­ austausch.

Additional resources for Abrasax: Ausgewählte Papyri Religiösen und Magischen Inhalts: Gebete

Example text

Sie enthalten nicht our den einen gemeinsamen Satz, sondern eine ganze Serle von identischen oder iihnlichen Abschnitten. Freilich kommt ausser dem oben zitierten Satz kein weiterer in allen drei Texten vor; sondern es sind jeweils our zwei der drei Texte, welche dieselben Siitze enthalten. Im Pap. II und III wird der Sonnengott angerufen, der morgens beim Aufgehen ein Kind ist und dann den Himmel iiberquert und erleuchtet; im Pap. II und XII wird von diesem Gott gesagt, dass er in den vier Himmelsrichtungen in verschiedener Gestalt erscheint, im Norden als Kind auf der Lotosbllite (Harpokrates), im Stiden als Falke (Horos), 1 Bei Bonner, Studies Nr.

Toe uicp". tx9£v. uxvou · Geheimnamen ---. tPavou. 20 1tOt11CJ[tc]

Aveiou. § 42 II 1-183 43 35 Nimm einen Lorbeerzweig und athiopischen Kiimmel und die Strychnos-Pflanze (Nachtschatten) und zerreibe alles zusammen, und hole Wasser aus einem neuen Brunnen, der vor fiinf Monaten oder innerhalb von fiinf Jahren gegraben wurde oder (wenn dues bekommen kannst) vom ersten Tag des Aufgrabens in einem irdenen Gefass herauf und wirf das Zerriebene in das Wasser und lasses drei Nachte stehen, und wenn du betest, tu ein wenig davon in dein rechtes Ohr. A.. Beginn der Zeremonie 42 Beginne mit dem oben genannten Gebet am siebenten Tag des Mondmonats (und fahre fort), bis du erhOrt wirst und eine Vision (des Totengeistes) hast.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 20 votes

Categories: German 7